Schlosstaverne
Seggau
8430 Leibnitz, 217m² Nutzfläche, 365m² Terrasse, Gastronomie

2014

Die Qualitäten des historischen Raumes freizulegen ist die Basis für den Entwurf. Elemente aus solider Eiche passen sich diskret dem Bestand an und gliedern den Raum. Die neu geschaffene Taverne des Hotels wird zu einem zentralen Ort der Begegnung und verbindet die verschiedenen Bereiche der Schlossanlage.

1/9

nächstes Objekt >

Datenschutz/Impressum
Logo